Jugendpartner der SpVgg Greuther


Offizielle Übergabe der UrkundeDer SV Rednitzhembach ist seit April 2009 Jugendpartner der SpVgg Greuther Fürth. Die SpVgg ist seitdem Partnerschaften mit sieben Sportvereinen in der Region eingegangen. Ziel der neuen Kooperationen ist die Förderung des Juniorenbereiches durch gegenseitigen Austausch und natürlich das Verbessern des Scoutings sowie Imagearbeit an der Basis.

Für den SV Rednitzhembach bedeutet das vor allem Imagegewinn. Mitglied in einem ausgewählten Kreis von Jugendpartnern zu sein und dem Erstligisten bei der Arbeit über die Schulter schauen zu können ist für die tägliche Arbeit im Jugendbereich Motivation und Genugtuung gleichermaßen.

Das durch die Zusammenarbeit erlangte Renommé kommt bei unseren Jugendlichen auch richtig gut an. Seitdem stehen etliche Termine mit Greuther Fürth auf dem Terminplan. Ob als Zuschauer bei Bundesligaspielen, ob als Gastgeber für hochklassige A-Jugend Begegnungen, ob als Gast bei Turnieren oder als Trainingsmannschaft für Trainerfortbildungen – die Partnerschaft hat sich für uns schon nach kurzer Zeit mehr als bewährt und ist ein gutes Zugpferd in der Jugendarbeit.

 


Weitere Bilder von der offiziellen Auftaktveranstaltung im April 2009

Begehung der Sportanlage mit Klaus Bachinger (SVR) und Günter Gerling (SpVgg)Vertreter der Gemeinde, der SpVgg und des SVRFachgespräche im Vereinsheim